Der Wüstenfuchs von Al Hamra

……..und sein JV Elite Club. Dieser wurde von einem Tim Bendler aus Lindau am Bodensee ins affiliatische Leben gerufen.

Zweck der Webseite jveliteclub[dot]com ist es, möglichst viele „Trafficpakete“ zu verkaufen, die angeblich dann sogenannte Landingpages von bereits registrierten Mitgliedern mit Traffic fluten sollen.

Woher dieser Traffic stammt wird verschwiegen. Auch wir konnten nur mit einigen nicht weiterführenden Recherchen die Vermutung aufstellen, das also mit dem Erwerb eines Paketes „Traffic“ erworben wird. Mittlerweile steht fest, das der Traffic von Facebook,Twitter und anderen Kampagnen stammt, sprich mit Ihrem gekauften Traffic finanzieren Sie nicht nur die „Besucherströme“ die zu Ihrer Webseite kommen sollen, sondern auch die Werbung für JV Elite Club. Also „No Cost“ für all jene die Sie mit Ihren Paketkäufen ein herrliches leben bescheren während Sie quasi mit Peanuts abgespeist werden und dann auch noch das Hauptrisiko zu tragen haben.

Über verschiedene Plattformen werden sogenannte Landingpages durch die Inhaber der Landingpages, also den registrierten Mitgliedern beworben. Ein kurzes nichtssagendes Video ist zu sehen und daneben ein rosa oder andersfarbiges Kästchen wo sie Ihre eMailadresse und Ihren Namen eingeben um die „erwünschten“ Gratisinformationen zu erhalten.

 

JV Elite Club

Haben Sie Ihre eMailadresse und Ihren Namen angegeben, so landen diese Daten mit aller Wahrscheinlichkeit auf einer Kontaktliste des Mitgliedes und irgendwann in einen eMailadressenverkaufspool um unerwünschte Werbung durch dritte Erwerber solcher Kontaktlisten zu erhalten. Der erste Knackpunkt; Ihre Daten wurden nicht im Opt-In-Verfahren erlangt und haftbar bei Erhalt von Spammails wäre das registrierte Mitglied. Inwieweit JV Elite Club Einsicht in den Kontaktlisten seiner Mitglieder hat und diese auch entnehmen kann ist noch nicht abschließend geklärt.

So sieht eine Landingpage aus: 56.eliteclubteam[dot]com/?lpId=1 (wie immer ist der Link deaktiviert, zum aktivieren den Link in den Browser kopieren), der Inhaber dieser Landingpage ist ein gewisser „Richard König“. Ob es sich hier um eine reale Identität handelt, konnte bisher noch nicht ermittelt werden.

Hat man nun die erwünschten Gratisinformationen angefordert, wird man auf eine neue Seite weitergeleitet die erneut ein ca. 30 minütiges nichtssagendes Video zeigt. Im Video wie auch schon beim ersten Video wird um den heißen Brei geredet. Stattdessen werden sehr oft „Kontoauszüge“ dargestellt, die den angeblichen Verdienst wiederspiegeln sollen. Kontoauszüge enthalten keine Anzeichen irgendwelcher Banken. Das heißt also, wenn ich ein Paket erwerbe, erhält das Mitglied über dessen Landingpage ich mich angemeldet habe, eine Provision. Sprich, das Mitglied bzw. der Inhaber der Landingpage verdient also Geld durch den Verkauf dieser ominösen „Trafficpakete“. Es werden also Einnahmen generiert. Ein klares Impressum des Inhabers der Landingpage ist jedoch nicht vorhanden, sondern nur ein „verschleiertes Impressum“ der Hauptseite von JV Elite Club.

Da auch hier die Adresse im Impressum unvollständig ist haben wir Kollegen in UAE gebeten die angegebene Adresse im Impressum mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen;

Impressum der Landingpages:

GD International Ltd.
Rafael Bender
Amenity Building 6th Floor Office 1G
Ras al Khaimah Al Hamra

 

Nun fragen wir uns, wer ist Rafael Bender. Denn außer hier im Impressum scheint diese Identität nicht zu existieren. Auch hier haben wir unsere Kollegen in UAE gebeten in Behördenregistern von Ras al Khaimah weiter zu recherchieren. Die richtige Bezeichnung der im Impressum angegebenen Adresse müsste demnach heißen; Al Jazeera Al Hamra

Hier ein Kartenausschnitt und ein Satellitenphotoausschnitt – Quelle: Copyright by Google Maps

Der rot eingekreiste Bereich zeigt den vermutlichen Ort der im Impressum angegebenen Firma .

 

Screenshot_5a Screenshot_7a

Hat man sich nun also leidig das Video angesehen wird man zu der Meinung kommen, das man nun immer noch nicht weiß worum es eigentlich geht, denn das Video gibt hierzu nicht wirklich was preis. Unterhalb des Videos ist nun ein „jetzt Starten“ Button auf dem wir dann mal geklickt haben. Es erscheint ein erneutes Formular zum eingeben seiner Daten.

Abgefragt werden hier Anrede – Vorname – Nachname – Firma – Land – eMail – Telefon und geworben von.

Screenshot_4a

Nachdem man dieses Formular nun ausgefüllt hat, wird man weitergeleitet an die eigentliche Webseite. Hier zu sehen:

Screenshot_2a
Alle Navigationspunkte können nicht angeklickt werden. Also um überhaupt irgendetwas auf dieser Webseite machen zu können müssen Sie eines der auf dem Bild erkennbaren Pakete kaufen von denen wir annehmen, das sie also Traffic unbekannter Herkunft kaufen. Sprich Sie kaufen also die Katze im Sack.

Auch die Herkunftsorte der Domains von Tim Bendler zeigen auf das hier etwas verschleiert werden soll, denn warum sonst werden die Domaininhaberdaten bewusst verschleiert?

Seine erste Domain kurz vor start von JV Elite Club:

Domain Name: JV-ELITECLUB[dot]NET
Registry Domain ID: 1841040273_DOMAIN_NET-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois[dot]enom[dot]com
Registrar URL: xxx[dot]enom[dot]com
Updated Date: 2014-01-01 08:33:04Z
Creation Date: 2014-01-01 16:33:00Z
Registrar Registration Expiration Date: 2015-01-01 16:33:00Z
Registrar: ENOM, INC.
Registrar IANA ID: 48
Registrar Abuse Contact Email: abuse[ed]enom.com
Registrar Abuse Contact Phone: +1.4252744500
Reseller: NAMECHEAP.COM
Domain Status: clientTransferProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: WHOISGUARD PROTECTED
Registrant Organization: WHOISGUARD, INC.
Registrant Street: P.O. BOX 0823-03411
Registrant City: PANAMA
Registrant State/Province: PANAMA
Registrant Postal Code: NA
Registrant Country: PA
Registrant Phone: +507.8365503
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +51.17057182
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: 5466E22A8C81463C8B7DBFA1A8068029.PROTECT[ed]WHOISGUARD.COM
Registry Admin ID:
Admin Name: WHOISGUARD PROTECTED
Admin Organization: WHOISGUARD, INC.
Admin Street: P.O. BOX 0823-03411
Admin City: PANAMA
Admin State/Province: PANAMA
Admin Postal Code: NA
Admin Country: PA
Admin Phone: +507.8365503
Admin Phone Ext:
Admin Fax: +51.17057182
Admin Fax Ext:
Admin Email: 5466E22A8C81463C8B7DBFA1A8068029.PROTECT[ed]WHOISGUARD.COM
Registry Tech ID:
Tech Name: WHOISGUARD PROTECTED
Tech Organization: WHOISGUARD, INC.
Tech Street: P.O. BOX 0823-03411
Tech City: PANAMA
Tech State/Province: PANAMA
Tech Postal Code: NA
Tech Country: PA
Tech Phone: +507.8365503
Tech Phone Ext:
Tech Fax: +51.17057182
Tech Fax Ext:
Tech Email: 5466E22A8C81463C8B7DBFA1A8068029.PROTECT[ed]WHOISGUARD.COM
Name Server: DNS1.REGISTRAR-SERVERS.COM
Name Server: DNS2.REGISTRAR-SERVERS.COM
Name Server: DNS3.REGISTRAR-SERVERS.COM
Name Server: DNS4.REGISTRAR-SERVERS.COM
Name Server: DNS5.REGISTRAR-SERVERS.COM
DNSSEC: unSigned
URL of the ICANN WHOIS Data Problem Reporting System: http:\\wdprs.internic.net/
Last update of WHOIS database: 2014-01-01 08:33:04Z

 

Wie man unschwer erkennen kann werden die wichtigen Daten durch Whois Guard verschleiert.

Die zweite Domain unter der nun der JV Elite Club residiert;

Domain Name: JVELITECLUB[dot]COM (Loginbereich für Mitglieder)
Registry Domain ID: 1834318995_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois[dot]godaddy[dot]com
Registrar URL: http:\\www[dot]godaddy[dot]com
Update Date: 2013-11-05 14:46:14
Creation Date: 2013-11-05 14:46:14
Registrar Registration Expiration Date: 2015-11-05 14:46:14
Registrar: GoDaddy.com, LLC
Registrar IANA ID: 146
Registrar Abuse Contact Email: abuse[ed]godaddy.com
Registrar Abuse Contact Phone: +1.480-624-2505
Domain Status: clientTransferProhibited
Domain Status: clientUpdateProhibited
Domain Status: clientRenewProhibited
Domain Status: clientDeleteProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: Registration Private
Registrant Organization: Domains By Proxy, LLC
Registrant Street: DomainsByProxy[dot]com
Registrant Street: 14747 N Northsight Blvd Suite 111, PMB 309
Registrant City: Scottsdale
Registrant State/Province: Arizona
Registrant Postal Code: 85260
Registrant Country: United States
Registrant Phone: +1.4806242599
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax: +1.4806242598
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: JVELITECLUB.COM[ed]domainsbyproxy.com
Registry Admin ID:
Admin Name: Registration Private
Admin Organization: Domains By Proxy, LLC
Admin Street: DomainsByProxy.com
Admin Street: 14747 N Northsight Blvd Suite 111, PMB 309
Admin City: Scottsdale
Admin State/Province: Arizona
Admin Postal Code: 85260
Admin Country: United States
Admin Phone: +1.4806242599
Admin Phone Ext:
Admin Fax: +1.4806242598
Admin Fax Ext:
Admin Email: JVELITECLUB[dot]COM[ed]domainsbyproxy.com
Registry Tech ID:
Tech Name: Registration Private
Tech Organization: Domains By Proxy, LLC
Tech Street: DomainsByProxy.com
Tech Street: 14747 N Northsight Blvd Suite 111, PMB 309
Tech City: Scottsdale
Tech State/Province: Arizona
Tech Postal Code: 85260
Tech Country: United States
Tech Phone: +1.4806242599
Tech Phone Ext:
Tech Fax: +1.4806242598
Tech Fax Ext:
Tech Email: JVELITECLUB[dot}COM[ed]domainsbyproxy.com
Name Server: NS73.DOMAINCONTROL[dot]COM
Name Server: NS74.DOMAINCONTROL[dot]COM
DNSSEC: unsigned
URL of the ICANN WHOIS Data Problem Reporting System: http://wdprs.internic.net/
Last update of WHOIS database: 2014-4-27T16:00:00Z

Hier wird die Domain durch Domain by Proxy verschleiert. Der Emailverkehr wiederum scheint zeitweise über einen eMailserver von internet24 GmbH zu laufen.

Im großen und ganzen wird jede Nachverfolgung von Verbindungen zu und von Tim Bendler ausgehend erschwert oder gar unterbunden. Es liegen Indizien auf der Hand, das hier im großen Stil wahrscheinlich Steuer hinterzogen werden oder noch könnten aber der Hauptteil der Haftung bei jedem einzelnen Mitglied liegt. Hierüber werden die Mitglieder aber nach ersten Erkenntnissen im Unklaren gelassen.

Die Landingpages suggerieren das nur Emails eingesammelt werden. In Wahrheit werden über diese Landingpages nicht nur eMailadressen für Kontaktlisten generiert, sondern auch Einnahmen in Millionenhöhe. Demnach verstoßen alle Landingpages gegen deutsches Wettbewerbsrecht und was noch zu klären wäre, gegen deutsches Steuerrecht

Natürlich scheint auch hier Tim Bendler wichtige deutsche Steuergesetze durch aufsetzen der Webseite in Deutsch durch einen deutschen Staatsbürger mit deutschen Landingpages zu ignorieren und wiegt sich in einer vermeintlichen Sicherheit.

Fakt: Impressum teilweise falsch und angegebene Adresse wahrscheinlich nicht wirklich existent bzw. als Briefkastenfirma oder getarntes Offshore residierend. Landingpages beinhalten falsches Impressum und verstoßen somit gegen deutsches Recht. Es wird verschleiert, dass  Mitglieder Einnahmen generieren, da nach deutschen Impressumrichtlinien im Impressum eine Steuernummer bzw. UstID des jeweiligen Mitglieds das über die jeweilige Landingpages Einnahmen generiert Vorschrift ist. Für was Sie aber nun im Grunde genommen bezahlen steht noch nicht zweifelsfrei fest, aber wir bleiben am Ball. Nur 5 % der Mitglieder geben auf Ihre Webseiten auf denen sie JV Elite Club bewerben eine Steuernummer an.

Wir sind daher daran am arbeiten jede Landingpage einem Webseitenbetreiber etc. zuzuordnen. Hier haben wir bereits 30 % abgearbeitet. Diese Daten befinden sich bereits aufgearbeitet und chronologisch geordnet bereits bei den Behörden.

Aufgrund der rechtlichen Grauzone in denen sich JV Elite Club bewegt und der vorliegenden Indizien können wir von dieser Webseite erst einmal nur abraten bis sich JV Elite Club dazu entschließt mehr Transparenz zuzulassen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch im zweiten Beitrag der sich auch mit JV Elite Club beschäftigt.

 

Update vom 06.05.2014/10.32 Uhr

Mit dem Fall direkt beschäftigt sich nun ein Landeskriminalamt in Deutschland (wegen Minimierung der Angriffsflächen keine Namensnennung), dieser kann bei uns angefragt werden. Verstöße gegen Wettbewerb und Steuern werden demnach an die untergeordneten Behörden weitergeleitet. Sobald uns ein Aktenzeichen vorliegt, werden wir dies hier posten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, das in einem schwebenden Verfahren wir jedoch nur oberflächliche Informationen bzw. Updates veröffentlichen können, dies aber nach offizieller Freigabe sofort hier posten werden.

Update vom 04.05.2014

Ja JV Elite Club scheint dieser Beitrag nicht zu schmecken. Auf verschiedenen Beiträgen in Presseverteilern, Blogs etc. wurden von uns sachlich verfasste kritische Kommentare gepostet. Es dauerte nicht lange und schon wurden diese Beiträge zensiert und gelöscht. Auch Angriffe auf unsere Webseite mittels gefakter Besuchermassen 5000 Besucher in der Minute) entweder durch JV Elite Club selbst oder Mitglied oder angeheuerten Hacker(n) um so unseren Server lahm zu legen haben nur bedingt einen Effekt gehabt.  Es kann also zuweilen dazu kommen, das unsere Webseiten alle nicht erreichbar sind. Derzeit werden alle Daten durch „Dritte“ ausgewertet. Weitere Updates folgen!

Update vom 02.05.2014:

Fast jedes Impressum der Landingpages enthält nun die eMailadresse des jeweiligen Mitglieds. Somit sind die Indizien gestiegen, das die Landingpages  und die Webseite von JV Elite Club dem deutschen Recht unterliegen.

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Der Wüstenfuchs von Al Hamra

  1. Ich habe die Artikel gelesen und dann als Frage einen Link auf meine FB-Seite gesetzt.Dieser war dann kurze Zeit später erstmal unsichtbar geworden. Habe jetzt nochmal eine Verlinkung gesetzt,bin gespannt,was passiert. Ich hbekomme ja laufend Newsletter von Herrn Bender.Leider habe ich für 1/4 Jahr gezahlt. Werde sehen,wie sich die Sache entwickelt.

    Gefällt mir

    • Hallo,

      Von Herrn Bender bekommen Sie keine Mails. Er steht zwar mit Namen in der Mail aber die Mail kommt wahrscheinlich von demjenigen über dem Sie sich angemeldet haben. Ist zwar grad für Neulinge richtig irreführend, aber das interessiert JV Elite Club nicht wirklich. Hauptsache es wird etwas suggeriert, was Sie dann glauben sollen.

      Nun ja, wie bei einem „Schneeballsystem“ bekannt, müssten Sie jetzt neue Menschen finden, die sich über Ihre Affiliate-Nummer anmelden und auch die Pakete kaufen und diese neue Menschen müssten dann wiederum auch neue Menschen finden die wiederum Pakete kaufen. Und das eigentlich solange bis die von JV Elite Club propagierte Verdiensthöhe erreicht würde. Wir haben heute die neuen Landingpages sowie einige Kontaktmails/Newsletter etc. mal einem pensionierten Staatsanwalt a.D. vom Landgericht Köln vorgelegt. Resultat, auch dieser ist der Meinung, das die neuen Landingpages den Anfangsverdacht eines Betruges bereits begründen. Etwas genauer hat er gesagt, naja in der Gesellschaft würde man zu so etwas auch sagen, es wäre das vortäuschen von Tatsachen wo keine sind (in den heutigen Tatbestand des Betruges § 263 StGB einfließend). Aber und so kommen wir wieder zu des Pudels kern, interessiert das JV Elite Club nicht wirklich. Eine Jahresmitgliedschaft aber würde jenen Herren ein Lächeln ins Gesicht zaubern mit der Gewissheit, das die nächsten 20 Pina Coladas mal wieder gesichert wären.

      Und wie ich sehe, sind Sie eine Privatperson im Ruhestand, also kein Gewerbetreibender (dabei meint doch Herr Schranz, das nur Gewerbetreibende an JV Elite Club teilnehmen könnten). Ich konnte auf Ihrem WordPressblog eine Affiliate Werbung von Gongstar erblicken. Sicherheitshalber ein Impressum erstellen. Sollte noch keine Steuernummer vorhanden sein, bei Ihrem zuständigen Finanzamt eine beantragen und auch im Impressum vermerken. Bis dahin den vermerk im Impressum anbringen, das eine Steuernummer beantragt wurde. Dem Finanzamtsbeamten mitteilen das eine Besteuerung nach gemäß § 19 UStG der Kleinunternehmerreglung erfolgen soll ( Ist eine vereinfachte Besteuerung).

      Haben Sie für Ihr Paket 117,00 Euro bereits eine offizielle Handelsrechnung erhalten? Benötigen Sie um den Betrag als Ausgabe geltend zu machen.

      Achtung, wenn Sie Ihre Landingpages bewerben, dann bitte vorher in Ihrem Account ein richtiges Impressum einsetzen und nicht das vorgefertigte rechtswidrige Impressum nutzen. Auch hier angeben, das eine Steuernummer beantragt wurde und nachgereicht wird.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s