Wenn Abzocker sich die Türklinke in die Hand geben

Wieso sind 20 % aller Affiliate Marketer so erfolgreich?

Nun weil Ihnen 80 % „Dumme“ gegenüberstehen und jenen 20 % den „Reichtum“ freiwillig in den Rachen schieben ohne dafür auch nur eine Sekunde den Verstand eingeschaltet zu  haben. Am Ende wird, wie fast bei jedem Programm im kollektiv gejammert und dann heißt es wieder, wo ist der nächste Abzocker, dem ich mein Geld schenken darf?

Bisher nicht sonderlich auf unserem Bildschirm erschienen aber doch immer wieder in Querverbindungen vorkommend, hat sich Thomas Petsch aus Eppingen vor einiger Zeit, bekannt aus den Serien „30days-30000dollars“ – „DMP Homework“ oder auch „Hilfe ich Spamme holt mich hier weg“, sich zur Gilde der Binären Tagträumer gesellt und spielt nun russisch Roulette mit der „Dummheit“ anderer.

Dabei ist auffallend das er sich auch gleich mit schwergewichtiger Hilfe aus Dubai, sich die Obtainer Strategie zu Nutze gemacht hat und seine Zelte mit forexnumberone[dot].com auf den Seychellen aufgeschlagen hat. Seine Residenz hingegen bewohnt er immer noch in Deutschland.

Nun haben wir seine professionelle Webseite mal etwas näher unter die Lupe genommen und einige Lücken gefunden die uns veranlasst haben diesen Beitrag zu schreiben.

Während andere Abzocker sich der Klicks und der Provisionen undurchsichtiger Handelsplattformen bedienen, rafft Thomas Petsch nach einer „Ruhepause“ von 12 Monaten gleich 25 % des Gewinns ein.

Welche Broker-Plattformen bedient werden ist leider nicht ersichtlich. Das dabei die „Referenzen“ von Olaf K. aus Bern, Detlef B. aus Bonn oder Karin J. aus Niedertuppfingen nicht sonderlich zu einer klaren Transparenz beitragen liegt wohl in der Sache der Natur selbst.

Ob Indikatoren, Handelssignale,Perioden  oder Webinare, in Verbindung mit Forex lässt Thomas Petsch keine Lücke aus um an diesem Markt mit zu verdienen, dabei gibt´s das meiste um die Ecke umsonst. Um dem ganzen dann noch den erwünschten Schub zu verleihen hat Thomas Petsch aus Eppingen auch gleich noch einige Domains in den großen Google-Trog geworfen, damit ja viele „Trader“ sein Angebot auch annehmen. Ob erfolgreichtraden[dot]com, fxrente[dot]com (identisch mit forexnumberone), und weitere.

Hingegen ist auch eine Forex-Signals Ltd. in UK angemeldet unter einer Adresse die als Service-Office – Adresse bei deutschen Binären Abzockern sehr beliebt ist und der sich auch zum Beispiel ? alias Norbert Raffl, Richard Weiss,Dick Weiss,Greg Marks und andere bedienen (Das Fragezeichen wird demnächst durch einen Namen in einem neuen Beitrag ersetzt, letzte Recherchen laufen).

145-157 St John Street, London, EC1V 4PW

Director: Samantha Tilley

(Alle Angaben sind bisher noch nicht bestätigt).

Auch ansonsten ist zur genannten Ltd. im Internet zumindest nichts zu erfahren.

Auf seinen Landingpages die über diverse Domains gehostet werden hingegen gibt Thomas Petsch dieses Impressum an:

Thomas Petsch, eppingenJa und wie üblich existiert zwar die Adresse und eine City Bank befindet sich dort, aber von einer Money Trade Inc. weit und breit nichts zu finden.

Auch die einschlägig bekannte Beatrice Hassa (hassa-internet[dot]de) mit ihrer einschlägig bekannten Hassa Inc. soll dort residieren. Wobei Beatrice Hassa von Dummheit übermannt da sogar noch ein Sahnehäubchen aufsetzt. Deutsche Domain – deutsche UstID und dann im Impressum diese Adresse. Tja wo man hinschaut geben sich die Abzocker die Türklinke in die Hand und zocken jene ab, deren Verstand gegen Null tendiert.

Dabei hat das Fräulein auch noch ihre Finger bei JV Elite Club, projekt95pro, Rene Lanzke – Dorfspammer und ca. 40 weiteren dubiosen Programmen ihre Fingerchen mit im Spiel. Weitere Querverbindungen zu Affiliate von JV Elite Club z.B. Jürgen Klos und andere, so das wir hier einhalten und für Beatrice Hassa einen eigenen Beitrag erstellen werden.

Der Verdacht der Verschleierung, Steuerhinterziehung etc.pp liegt hier sehr nahe.

Fazit: Finger davon lassen wenn Sie Ihr Geld behalten wollen. Wir stufen dieses Programm als unseriös ein (siehe binäre Sumpfleichen/Blacklist) und können und werden dieses Programm auf keinen Fall weiter empfehlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s