Herr Ober die Rechnung bitte………. Fundstück der Woche

……. so oder so ähnlich würde man im Restaurant bezahlen wollen. Im Internet hingegen geht da einiges viel leichter. Bezahldienste wie Skill – PayPal oder der Amazon Bezahldienst machen einem ja das Leben fast viel leichter.

Doch ein neuer Bezahldienst „Clickdirectpay“ möchte sich auf dem hiesigen europäischen Markt breit machen. Wir haben uns die Webseite clickdirectpay[dot]com einmal etwas näher angeschaut.

Zur Absicherung der Webseite wird ein SSL-Zertifikat genutzt. Leider werden nicht alle Teile der Webseite sicher übertragen. Was also sicher übertragen wird ist nicht direkt ersichtlich.

Impressum: Amerikanisches Impressum – leider vermissen wir klare Aussagen dazu ob eine Aufsichtspflicht der amerikanischen Behörden besteht oder nicht.

Webseitensprache: komplett deutsch – komplett englisch. Hier stellt sich die Frage ob nicht ein deutsches Impressum hier hingehört. Immerhin wurde die Domain in Deutschland durch einen deutschen namens Wolfgang Bosch registriert. Im Übrigen, die in den Domaininhaberdaten angegebene PayHumax Ltd. existiert nicht mehr. Wieso also noch der Organisationshinweis in den Domaininhaberdaten erschließt sich uns nicht.

Bankenverfügbarkeit: leider sind keine Hinweise zu erkennen, die aufzeigen welche Banken in Deutschland Clickdirectpay als Bezahldienst verpflichtend anerkennen.

Datenschutz: Die Datenschutzhinweise auf der Webseite lassen leider nicht erkennen welches Recht für den Datenschutz zugrunde liegt bzw. zur Wirkung kommt. Deutsches oder amerikanisches Recht? Haben amerikanische Behörden (NSA und andere) jederzeit Zugang zu den Daten? Leider auch hierzu keine Angaben.

Haftung: Aussagen hierzu leider keine Vorhanden wer welche Haftung übernimmt und wann – Rechte und Pflichten beider „Vertragsparteien“. Ob die Haftung der Bank bei Nutzung dieses Bezahldienstes außer Kraft gesetzt wird oder nicht, auch hierzu keine Angaben. Kommt zwischen dem Bezahldienstanbieter und dem Kunden sowie dem Händler ein Vertrag zustande? Hierzu keine Angaben ersichtlich.

AGB: leider derzeit noch keine vorhanden

Start: nach Aussage auf der Webseite im Oktober. Welcher Oktober und im welchen Jahr ist hier leider nicht ersichtlich

Status: Vorregistrierungen möglich. Start des Bezahldienstes ungewiss.

Sonstiges: Mail-Marketing erfolgt derzeit über Spam-Werbesendungen. Wieso Spam-Werbesendungen? Nun ein seriöses Unternehmen hat seinen eigenen Mail-Server zum versenden von Werbesendungen. Hier jedoch erfolgt der Mailversand über die bereits bekannte Domain Centiplex[dot]co die in Indien auf einen Inder registriert ist. Zuvor erfolgten die Spam-Werbesendungen über die bekannte Domain Centiplex[dot]com. Diese Domain wurde aber aufgrund des Verstoßes gegen den US Spam Act von 2003 suspendiert und steht zur Löschung an.  Die neue Domain Centiplex[dot]co hingegen steht hinsichtlich des erneuten Verstoßes gegen den US Spam Act 2003 zur Suspendierung auf der Liste und wird in den nächsten Tagen suspendiert und dann gelöscht. Dies geschieht im übrigen mit fast allen Domains für Mail-Spam-Server die in Indien gehostet werden. Auch die in diesem Zusammenhang erfasste Domain GLAMOURMANTRA[dot]COM steht kurz vor der Suspendierung und Löschung.

 

Fazit: Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen mangelhaft. Haftungsaus- und Einschlüsse – AGB nicht vorhanden. Mailmarketing unseriös. Solange als die Haftung nicht vollends geklärt ist, erkundigen Sie sich zuvor erst einmal bei Ihrer Hausbank ob mit Nutzung dieses Bezahldienstes die Haftung der Hausbank erlischt. Ich Stufe diesen Bezahldienst derzeit als nicht sicher ein. Die Art und Weise wie Mail-Marketing von diesem Anbieter betrieben wird, hat zu dieser Einschätzung beigetragen. Also Vorsicht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s