Umfrage zu Crowdlending

Ein Investor aus Deutschland möchte eine neue Crowdlending Plattform erstellen.

Hierbei sollen Ökonomische, Ökologische und ethische Grundsätze mit einfließen.  Als Grundgerüst ist eine behördlich genehmigte  Vereinsform mit jährlicher Prüfung durch die Behörden angedacht, sprich es sollen keine Gebühren auf dieser Plattform mehr anfallen, sondern es sollen Mitgliedsbeiträge erhoben werden. Zukünftige Investoren auf dieser Plattform können nur mit einer gültigen behördlichen Lizenz agieren und werden eingehend geprüft, ehe diese auf dieser Plattform handeln dürfen. Kreditnehmer müssen auch wen keine Schufaabfrage erfolgt, Rechenschaft über das derzeitige Einkommen ablegen. Ist der Kredit zu hoch und das Einkommen zu niedrig, muss die Kredithöhe angepasst werden.

Um Missbrauch zu vermeiden, soll eine PA-Identitätsabfrage mit in dieser Plattform eingebaut werden.

Anfragen zur Gründungsteilnahme richten Sie bitte direkt an mich, ich werde diese umgehend an den Investor weiterleiten.

Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil. (Mehrfachantworten bzw. eine eigene Antwort sind möglich – Beachten Sie bitte das Fakeabstimmungen bzw. Antworten die gegen die guten Sitten verstoßen gelöscht werden)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s