Lendarena – gehen sie nicht über Los………..

Achtung, aufgrund der Beitragslänge und den vielen Bilder kann sich die Ladezeit dieses Betrags erhöhen!

Bilder die den Kreditprojekten auf verschiedenen Portalen voranstehen, spiegeln in den allermeisten Fällen die Realität wieder. Das abgebildete Motorrad für dessen Reparatur man einen Kredit braucht, steht tatsächlich in der heimischen Garage des Kreditnehmers. Das abgebildete Haus, für dessen neues Dach ein Kredit benötigt wird, steht tatsächlich auf Grund und Boden irgendwo in Deutschland.

Auch zahlreiche Abbildungen von Personen zieren die Projekte bei Lendarena. Nun kann der Investor davon ausgehen, das Haus – Motorrad und Personen die abgebildet sind der Realität entsprechen und existieren. Abgebildete Personen und dazugehörige Namen, die der Investor ja anfänglich bei den einzelnen Projekten erlesen kann, sollten in der Realität zusammengehören.

Nun gibt es natürlich überall schwarze Schafe, die vereinzelnd auf solchen und anderen Portalen aufkreuzen und versuchen mit einem Kredit-Projekt Investoren abzuzocken. Wohlgemerkt sprechen wir hier von Einzelfällen. Doch welchen Status kann man einem Portal wie Lendarena anheften, wenn festgestellt wird, das 80 % der sichtbaren Kreditprojekte und deren Bilder solch gravierende Diskrepanzen aufweisen, das man schon von einem eindeutigen Indiz für vorsätzlichen Betrug sprechen kann.

So wie uns Lendarena vorliegt, so liegt es ja auch jedem anderen Interessenten/Investor vor. Diese haben also die gleichen anfänglichen Daten, orientieren sich an diesen und kommen dann zu dem Entschluss, in das ein oder andere Kreditprojekt zu investieren.

Doch wie verhält es sich, wenn vorliegende Daten und Bilder sowie dazugehörige Namen in der Realität nicht zusammen passen?

Nun, der Investor wird in vielerlei Hinsicht mit falschen Daten getäuscht. Er eröffnet einen Investoraccount und muss dafür an Lendarena Gebühren bezahlen. Dies wäre die erste Täuschung, denn der Investor geht ja von vorliegenden Daten aus und wird daher bei Interesse zu einem Kreditprojekt mit falschen Daten geködert. Nun aber geht der Investor  hin und investiert Geld in ein Kreditprojekt dessen ihm vorliegende Daten falsch sind. Name des Kreditnehmers in einem Kreditprojekt passt nicht zur abgebildeten Person, hier besteht die große Gefahr sein ganzes investierte Geld zu verlieren.

Alle von mir recherchierten Kreditprojekte, auf den sich die Indizien eines Betruges beziehen, zeigen im Anfang bereits eine finanzierte Teilleistung an. Nun stellt sich die Frage ob die Angaben der bereits finanzierten Teilleistung ein Fake sind, um Kreditnehmer und Kreditgeber anzulocken, oder ob diese Echt sind. in beiden Fällen liegt das Indiz des Betruges vor.

Wie gesagt, Einzelfälle würden jetzt nicht unbedingt mein Augenmerk auf Lendarena lenken. 80 % aber können keinen Zufall darstellen, sofern Zufälle überhaupt existent sein können.

Ich habe jetzt mal ein paar Beispiele hier aufgelistet:

sechs Mitglieder auf Lendarena

Hier sehen Sie sechs angebliche Mitglieder, die bereits ein Kreditprojekt auf Lendarena gestartet haben wollen, oder als Investor Geld bereitgestellt haben.

Michael V. 35 Jahre alt, hat bereits, so steht es auf Lendarena, 2 Kreditprojekte finanziert bekommen. Entweder sind die Investoren bereits ihrem Geld am hinterherlaufen oder aber, das ganze ist einfach nur ein Fake. Hier sehen Sie nun Michael V. 35 Jahre alt mal etwas anders:

Michael V. alias?

Ja so was aber auch, Hier heißt Michael V. plötzlich Mark Winslow

Oder das nächste Bild. Ayhan F. 23 Jahre alt will angeblich ein Projekt finanziert bekommen haben das sein neues Auto finanziert hat.

Ayhan F. alias?

Ayhan F. alias Elliot

Ayhan F. alias Alex Swift

Ayhan F. alias HR Director

Oh ja bei Ayhan F. 23 Jahre alt dürfen Sie sich jetzt eine Identität heraussuchen. Sie haben die Wahl.

Das nächste Bild zeigt Michaela A. 30 jahre alt und sie hat angeblich über Lendarena ihren Familienurlaub finanziert. Wirklich?

Michaela A. alias Staci

Michaela A. alias Staci,San Diego

Doch recht seltsam, denn Michaela A. 30 Jahre alt ist in Wirklichkeit Staci aus San Diego/USA. So langsam werden aus Zufällen Indizien.

Auch das nächste Bild lässt nichts gutes erahnen. Franz und Irma haben mit ihrem angeblichen Kreditprojekt ihre Hausrenovierung finanziert.

Franz und Irma alias Stock Photo

Upps, ja sowas aber auch, ein Stock- Photo das bereits hunderte Webseiten ziert. Übrigens das dargestellte Paar lebt in Amerika.

Tamara P. 40 Jahre alt hat angeblich ihre schufafreie Kreditkarte (dreimal dürfen Sie jetzt raten von welchen Anbieter) über Lendarena bezogen.

Tamara P. alias Summer Watson

 

Tja in Wirklichkeit handelt es sich bei dieser Person um Summer Watson einer bekannten Opernsängerin aus England.

Kommen wir zum letzten Bild unserer sechser Serie. Konstantin C. über 40 Jahre alt hat angeblich über Lendarena einen Kredit finanziert.

Konstantin C. alias Stock-Photo

Upps hier erneut ein Stock-Photo. Abgebildete Person derzeit noch nicht identifiziert. Definitiv aber nicht Konstantin C.

 

Kommen wir mal nun zu einigen Kreditprojekten von Lendarena. Im übrigen wurden alle Bilder im Beisein eines Richters a.d. per Screenshot mit Time and Datecode aufgenommen.

 

Jessica B. aus Erfurt hat derzeit ein Projekt auf Lendarena laufen, das zu 96 % finanziert ist. Ja als schwangere Mama muss ein schönes Kinderzimmer her.

Schwangere Frau in Küche

In Wirklichkeit stellt dieses Bild aber eine Mama aus Amerika dar. Aufgenommen wurde dieses Bild vom US Amerikaner Liam Eyel. Sehr schön zu erkennen auf dem Bild die classische Waschmaschine-Herd-Kühlschrank Zusammenstellung der Firma General Electric. Bild stammt aus den 60 – 70zigern.

 

Klaus K. möchte derzeit über ein Projekt auf Lendarena seinen Führerschein finanziert bekommen. 66 % sind bereits finanziert.

Klaus K. alias Andreas Fernandez

Andres Fernandez

Stattdessen handelt es sich hier um Jesus Andres Fernandez aus Spanien. Und dieser ist begeisterter Fotograf im Extremsport und verdient damit sein Geld.

Felix E. aus Fuchsmühl möchte gerne eine Pellet-Heizung und Sanierung der Boilerheizung finanziert bekommen. Na lächelt „seine“ Oma nicht nett in die Kamera?                                                  65,99 % sind bereits finanziert.

Felix E. alias?

So was aber auch. Hier handelt es sich um Malcom einen von zwei Umzüglern (oben der junge Mann heißt Alan) die eine schottische Oma samt Wohnungsinventar in eine Wohngruppe auf dem Land in Schottland umsiedelten.

Felix E. alias Malcom

 

Und was will uns das nächste Photo zeigen? Genau Steffen H. möchte gerne eine Restfinanzierung über Lendarena. Projekt zu 40 % finanziert.Steffen H. alias Anthony Michael

Achgottchen Steffen H. ist ja gar nicht Steffen H.,  sondern Anthony Michael aus Los Angeles/Kalifornien mit seiner Lebenspartnerin Vicci bei einem gemeinsamen Treffen der Familie.

 

Jessica W. aus Leipzig möchte mit einem Kreditprojekt auf Lendarena einen Neustart wagen, wäre da nicht ein kleines Problem.

Jessica W. alias Emily Weirs

Genau, das kleine Problem besteht darin das Jessica W. aus Leipzig in Wirklichkeit ein Stock-Photo ist.

Jessica W. alias Stock-Photo

Es wurde von Steve Hillebrand vom US Fish and Wildlife Service aufgenommen. Ob es sich bei der abgebildeten Person mit zwei Kindern tatsächlich um Emily Weirs mit Ihren Kindern handelt, wird gerade noch recherchiert.

 

Tim K.  (blaues T-Shirt) hingegen möchte gerne ein 1-Jahres Studium über Lendarena finanzieren. 25 % bereits finanziert.

 

Tim K. alias Jay Johnson

Tim K. alias Jay Johnson

Jay Johnson aus Amerika indes ist die richtige Identität die zu dem Bild passt.  Hier wird ein Bildausschnitt einer Mountainbiketour gezeigt die zur einer Trainingseinheit des AMRC (Albuquerque Mountain Rescue Council) gehörte, an der Jay Johnson ehrenamtlich tätig ist. Das zweite Bild zeigt das Originalbild (Selfie) in voller Größe.

Klaudia W. aus Kinheim/Rheinland-Pfalz möchte über Lendarena gerne drei Zahnspangen für ihre Kinder finanzieren. 60 % sind bereits finanziert.

Klaudia W. alias?

Klaudia W. alias Tony Bernard

Das Problem ist, das diese drei Kinder in Peachtree City im State Georgia/US wohnen und auch dort leben. Aufgenommen wurde das Bild vom Lokalmatador Tony Bernard ebenfalls aus Peachtree City.

Ja auch Sebastian G.  aus Pfarrkirchen möchte vom großen Kuchen etwas abhaben und sucht für sein fertiges Patent einen Investor. 5 % sind bereits finanziert.

Sebastian G. alias CVhristopher Schmidt

Ja aber auch Sebastian G. aus Pfarrheim ist nicht der richtige. Stattdessen heißt der Junge Mann im Bild Christopher Schmidt und wohnt in Boston/US hat eine Frau, zwei Töchter und drei Katzen.

Tim B. aus Kaufbeuren möchte gerne einen Wald finanziert haben und hat daher ein Kreditprojekt bei Lendarena gestartet. Ca. 67 % sind bereits finanziert.

Tim B. alias?

Tim B. alias Sandy Maciver

Der Wald und das gebirgige im Hintergrund des Bildes ist übrigens der Kolob Canyon, Cedar City im Bundesstaat Utah/US. Tim B. (Ehemann von der Frau auf dem Bild) hingegen ist verheiratet mit Sandy Mciver und beide wohnen im Bundesstaat Indiana. Das Bild wurde während eines Ausflugs aufgenommen. Mit dem Lion ist übrigens der Hund gemeint gewesen. Die haben nämlich eine ganze Meute unterschiedlicher Rassen bei sich zuhause rumflitzen.

 

Wolfgang W. indes möchte ganz groß ins MLM Geschäft einsteigen und hat hierzu ein Kreditprojekt auf Lendarena gestartet. 78 % sind bereits finanziert.

Wolfgang W. alias ?

Wolfgang W. alias CFC

Ach was wäre das alles so schön, würde ich mal etwas finden was zueinander passt. Doch auch hier Fehlanzeige. Bei den hier gezeigten Personen handelt es sich um Slawko Klymkiw und Gillian Stanton vom Canada Film Centre in Toronto/Canada auf einer Ausstellung.

 

So ich habe natürlich noch ganz viele andere Kreditprojekte, deren Inhalte einfach nicht zusammenpassen,  aber dies würde hier einfach den Rahmen sprengen. Wer hier investiert hat, dürfte wohl seinem Geld hinterherlaufen bzw. kann ja sein Investitionsinteresse wieder aufkündigen.  Sind aber alle Kreditprojekte nur Fakes um Kunden anzulocken, dann sollten Sie schleunigst die Webseite verlassen und sich eine seriöse Plattform suchen.

Sie zweifeln immer noch? Dann stellen Sie sich zwei Fragen;

Warum sollten so viele Kreditnehmer auf die gleiche Idee gekommen sein und ein falsches Bild in ihr Kreditprojekt eingestellt haben und damit gegen internationale Urheberrechte verstoßen? Bzw. wieso sollten so viele Kreditnehmer eine falsche Identität annehmen indem sie falsche Personen aus Übersee darstellen.  Oder warum sollten soviele ausländische „Kreditnehmer“ sich mit falschen deutschen Identitäten bei Lendarena angemeldet haben? Übrigens die meisten gefakten Bilder kommen von amerikanischen Identitäten.

Natürlich kommen bereits im Vorfeld so einige bereits festgestellte Tatbestände zusammen und wie ich Herrn Schranz „kenne“ wird sich dieser mit wohlgeformten Ausreden aus der Affäre ziehen wollen, hätte ich da nicht schon im Vorfeld einige Angelhaken ausgelegt.

So nun noch schnell ein kurzer Satz an alle Zuträger von Martin Schranz. Ein verwischen der Spuren bringt nichts mehr, denn dieser Beitrag wurde Synchron mit allen gesicherten Dokumenten an US-Behörden – deutsche Behörden – österreichische Behörden und schweizer Behörden versendet. To late! Sorry.

Im übrigen werde ich noch zwei andere Plattformen und zwei andere Verkaufswebseiten in einen anderen Beitrag in Kürze erwähnen, die mit gleichen System arbeiten. Hier aber gehen die vorliegenden Informationen – Bilder und Dokumente bereits im Vorfeld einer Veröffentlichung an die zuständigen Ermittlungsbehörden, da hier eine GiV besteht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s