Global Dynamic Schweiz, GD Schweiz Team- Warnhinweis der FMA Schweiz

Global Dynamic derzeit unterwegs mit CTX-Coins, vorher getradet und gestrandet und jetzt namentlich GDM 2.0 wurde bereits mit Datum vom 15.08.2017 auf die Warnliste der FinMa gesetzt. Ich denke mal da bedarf es gegenüber der FinMa noch etwas Aufklärungsarbeit beziehungsweise die fehlenden Puzzleteilchen sollten noch eingereicht werden.

https://www.finma.ch/de/finma-public/warnliste/global-dynamic-schweiz-gd-schweiz-team/

LionstradingClub Ltd. – Finma spricht Warnung aus

Nun haben wir ja zu dem einen oder anderen Programm ja schon einige Warnungen vernommen. Die Warnung der FinMa hingegen lässt an Klarheit nichts vermissen.

Zitat:“Dieser Eintrag erfolgt aufgrund eines schweren Verdachts auf eine unerlaubte Tätigkeit des Unternehmens sowie einer immanenten, erheblichen Gefährdung von Anlegern.“

Damit dürfte sich der LionstradingClub Ltd.  von Phil Steiner erledigt haben. Was glauben diese „Experten“ eigentlich, wie lange diese noch, egal um welches Programm es sich handelt, meinen machen zu dürfen was sie wollten: Mal so eben das Internet als Rechtsfreien Raum zu erklären, nun dieses Thema hatten wir doch schon.

https://www.finma.ch/de/finma-public/warnliste/lions-trading-club-ltd/

Questra World/Atlantic Global Asset Management – Zentralbank von Curacao und Sint Maarten warnen (CBCS)

Und die nächste Finanzaufsicht/Zentralbank warnt vor Questra World und Atlantic Global Asset Management. Weitere werden in den nächsten Wochen folgen.

Zentralbank Curacao und Sint Maarten

Questra/AGAM – SFC Hong Kong nimmt beide in ihre Investor-Alerts auf

So, auch die chinesische Steuersonderzone Hong Kong und deren Finanzaufsicht SFC haben AGAM nun unter den Buchstaben A aufgenommen und deklariert, das AGAM Investoren anwirbt ohne die erforderliche Lizenz zu besitzen. Hier werden aber nach noch nicht bestätigten Informationen, die Ermittlungen über das erforderliche Mass hinaus ausgedehnt und wir werden hier noch einiges zu Lesen bekommen. Auch die SFC hat die vorliegenden Fakten als unweigerlich bewiesen angesehen.

http://www.sfc.hk/web/EN/alert-list/a.html#1939

Cryp Trade Capital LTD. – BaFin spricht Verbot aus und ordnet Rückabwicklung an

Das die BaFin jetzt erst ihre Handlungen veröffentlicht, kann man gegenüber dem Kunden schon als grob Fahrlässig betrachten. Doch freuen wir uns, denn das Traumrad dreht sich weiter und so mancher Keuler wird dieses Jahr noch unter die Räder kommen.

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Verbrauchermitteilung/unerlaubte/2017/meldung_170803_Cryp_Trade_Capital.html

Atlantic Global Asset Management S.A – FMA Austria spricht erneutes Verbot aus

Ja die österreichische FMA  ist flugs bei der Sache, wenn ihr knallharte Fakten vorgelegt werden, die nichts anderes zulassen, als ein erneutes Verbot auszusprechen.

http://www.fma.gv.at/atlantic-global-asset-management-sa-2/

Lionstradingclub LTC Zürich/Schweiz – FinMa eröffnet Konkursverfahren

Wie bereits vortrefflich in vielen Kommentaren James Fraud anmerkte und den Leser immer wieder mit jenen Nasen auf Fakten gestoßen hat, hat das ganze nun den Anmerkungen James Fraud´s folgend, ein unrühmliches Ende für den Lionstradingclub gegeben. Über den Lionstradingclub LTC aus Zürich/Schweiz wurde seitens der Schweizer FinMa das Konkursverfahren eröffnet. Hier dürfte es für alle beteiligte ja auch jene die keulend mit in dieses Geschäft eingestiegen sind, noch ein böses Erwachen geben.

Da bleibt diesen „Eidgenossen“ nur die Möglichkeit Vermögenswerte jeglicher Art, dem Konkursverwalter zu melden ehe sich unsere Wenigkeiten darum kümmern und es dann richtig teuer wird.

Sicherheitshalber, wenn auch schon in James Fraud´s Kommentar niedergeschrieben, werde ich hier zur besseren Auffindbarkeit in den Suchmaschinen, den Link zur FinMa noch einmal posten.

https://www.finma.ch/de/durchsetzung/liquidation-sanierung-und-konkurs/verfahren/lions-trading-club-ltd/

Spezifische Fragen zum Lionstradingclub bitte direkt an James Fraud über die Kommentarfunktion richten, da ich selbst wenig Einblick in dieses Programm habe und James sich besser mit binäre Optionen und Forex auskennt.