Bitcoinclub und Centauri Club – Warnung!!!

Unter den Domains bitclub-united[dot]de, centurion-club[dot]net, centurion-club[dot]com u.a. unter anderem residierend in Belize und Dubai werden  fragwürdige Finanzdienstleistungen und Marketer-Dienstleistungen angeboten. Webseiten bedienen sich ausländischen Firmensitzen nutzen aber deutsches Recht und eine uns bekannte Firmensoftware – Jülich lässt grüßen.  Eingetragen ist indes ein AT-Betreiber. Und auch die Teilnahme zum Streitbeilegungsverfahren (EU) wird verweigert. daran kann man bereits erkennen das man sich explizit der deutschen Rechtsprechung in Bezug auf die Haftung entziehen will.

Doch wie immer haben diese Betreiber ihre Seriösität an der Kasse abgegeben indem diese mit gefakten Testimonien auf Kundenfang gehen. Wer hier bereits versucht den Kunden über die Tischplatte zu ziehen hat es verdient, weitere Beachtung geschenkt zu bekommen. Und auch die Seals im Footerbereich können Sie getrost in die nächste Mülltonne werfen.

Hier haben wir die Recherchen aufgenommen und diese an einen befreundeten Blogger weitergegeben. Sobald uns nähere Informationen vorliegen werden wir diese hier veröffentlichen und den Sachverhalt vorerst an das LKA Berlin sowie Finanzbehörden  und an die Ermittlungs- und Finanzbehörden  in Wien weiterreichen.

Fazit: Programm und Dienstleistungen sind mit äußerster Vorsicht zu genießen. Testimonien alle gefälscht. Bilder unterliegen Stockfotoagenturen beziehungsweise werden auf weiteren Webseiten mit anderem Themenbereich und mit anderen Namen verwendet. Wer hier bereits mit Transparenz und Seriösität geizt hat wahrlich nichts Gutes im Sinn.

Adboni.com – neues Scam-Erweiterungsmodul von GPA 2.0

Hallihallohallöle. Schade in erwartungsvoller Hoffnung, das sich was ändern würde bei Adboni, ist mir bei der Durchsicht der Webseite doch gleich mal wieder die Kinnlade aus der Fassung gerutscht. Wer jetzt tatsächlich gedacht hat da kommt was völlig neues auf den Markt dem muss ich in Hinblick auf den Begriff“Scam“ tatsächlich Recht geben. Alle Aussagen „Was unsere Kunden sagen“ sind gefälscht. Bereits drei reale Identitäten konnte ich ausfindig machen. Ja was wollte man auch erwarten. Ok ein paar weitere angekündigte Tatbestände von Ivan kommen jetzt noch hinzu. (Updates wie immer am Ende des Beitrages).

Weiterlesen

meine-coffeebox.com – Da bleibt einem der Kaffee im Halse stecken

Soeben bei mir eingeschlagen ist eine Spam/Scam Abo-Abzock-Mail von meine-coffeebox[dot]com

Vermeintlicher Betreiber ist die Firma:

Eviano Digital S.L.U, 08007 Barcelona.

Und auch hier liegt der Haken in Formulierungen und kleingedruckten.

Weiterlesen

Thomas Kleitz und sein „Das Wir „zocken“ ab – Konzept“

Upps sorry da haben wir uns wohl vertippt, soll natürlich heißen „das Wir gewinnt“ Konzept. Doch wer gewinnt da eigentlich wirklich?

Oh Graus oh graus wir schütteln uns immer noch.

Weiterlesen