GetMyAds (GMA) – The Final Destination

(ECO:Lang – server\aarhus:file:\\eco1298/file:\\eco1245/file:\\eco1009/file:\\eco2019/file:\\eco0453/file:\\eco0670/file:\\eco1312/file:\\eco9219/file:\\eco6622/file:\\eco1203/file:\\eco3211/file:\\eco1105/file:\\eco1106/file:\\eco1201/file:\\eco0677/file:\\eco0678/file:\\eco0679/file:\\eco0682/file:\\eco0688/file:\\eco0690/file:\\eco0700/original transmission to://SecSer-Florida/CSTCB Hong Kong B-Department/LKA-Berlin/NIA India – Mumbai – IPS Mittal/FedPol – Schweiz/LPD Wien/RTP Thailand-Cyber Force\\translated by: Jagul Singh (0091/12)/ Hindi – Khasosan Suprasom (0066/09)/ Thai – Roger Millow (0044/056)/ English – Dirk Franold (0049/089)/ German\\wnd:ECOend)

(gekürzte Fassung) (Updates immer am Ende des Beitrages!)

Lange habe ich überlegt, wo und wie ich mit diesem Beitrag anfange. Aufgrund der Datenflut (ca. 2 TB) nach ca. 12 Monaten Recherchen war es schwierig ein sogenanntes Storyboard aufzusetzen, der den chronologischen Betrug, den die Betreiber von GetMyAds seit über 12 Monaten vorantreiben, in richtiger Form dokumentiert.

Weiterlesen

Adzbay.net – nur die Spitze eines Eisberges?

Vorweg spreche ich hiermit offiziell eine Warnung zu adzbay aus!

Warum?

Weiterlesen

Lendarena – gehen sie nicht über Los………..

Achtung, aufgrund der Beitragslänge und den vielen Bilder kann sich die Ladezeit dieses Betrags erhöhen!

Bilder die den Kreditprojekten auf verschiedenen Portalen voranstehen, spiegeln in den allermeisten Fällen die Realität wieder. Das abgebildete Motorrad für dessen Reparatur man einen Kredit braucht, steht tatsächlich in der heimischen Garage des Kreditnehmers. Das abgebildete Haus, für dessen neues Dach ein Kredit benötigt wird, steht tatsächlich auf Grund und Boden irgendwo in Deutschland.

Weiterlesen

Das Fundstück der Woche – KW11/2015

Was findet man alles so findet wenn man auf seinen Streifzügen im Internet an einem neo-prenatalen Plumpsklo vorbei kommt, ist schon erschreckend.

Cafe4eck hatte vor ca. 2 Jahren über die PIM Handelsgesellschaft mbH und einige Ungereimtheiten geschrieben.

Weiterlesen

Martin Schranz mit Projekt95Pro aus der Reserve gelockt

(Wichtig, bitte bis zum Ende lesen!)

…….oder wie leicht kann man Martin Schranz manipulieren?

Doch beginnen wir mit unserer kurzen Geschichte von Anfang an.

Weiterlesen

JV Elite Club – Perlen vor die Säue

Neuerdings ist der JV Elite Club ja „kostenlos“, so zumindest die Aussage des selbigen auf seiner Webseite/FAQ. Sprich alle Accountfunktionen wurden sofern erforderlich, freigeschaltet bzw. sind nun frei zugänglich. Auch die Affiliate – Werbernummer ist nun zu sehen und kann benutzt werden. All dies und noch viel mehr (Rio Reiser läßt grüßen) haben wir natürlich gleich mal unter unser Rastermicroskop betrachtet.

Weiterlesen