Questra und AGAM in Italien 90 Tage Werbeverbot auf Facebook

Die Italienische Consob hat über eine italienische Facebookseite sowie drei weiteren italienischen Webseiten, die für Questra und AGAM geworben hatten, ein 90tägiges Werbeverbot wegen Verstoß gegen drei hauptsächliche Finanzrichtlinien und dem fehlen von erforderlichen Genehmigungen und Prspekten verhängt. Dies dürfte zudem als kapitaler Warnschuss für allle italienischen Questra/AGAM-Jünger verstanden werden. Diese fehlende Prospekte die hier angesprochen werden dürften auch in den übrigen EU-Ländern demnächst Anlass zu eingeleiteten Ermittlungsverfahren geben. Fehlendes Prospekt = unerlaubtes Geschäft = Straftat = ?

Hier der Originaltext der Consob:

24 jul 2017

Consob warning on

Questra World, Questra Holdings e Atlantic Global Asset Management – http://www.alessiocavalieri.it http://www.gabrielemaltinti.com e http://www.gabrielemaltinti.net

The National Commission for Companies and the Stock Exchange has:

– imposed a cautionary suspension, for a period of 90 days, pursuant to article 101, paragraph 4, letter b), of the Consolidated Law on Finance (TUF), on the advertising activity carried out through the Facebook page http://www.facebook.com/QuestraWorldIItaliaAffiliati related to the offer to the public of „investment portfolios“ promoted by the companies Questra World, Questra Holdings and Atlantic Global Asset Management (resolution n. 20075 of July 20, 2017);

– imposed a cautionary suspension, for a period of 90 days, pursuant to article 99, paragraph 1, letter b), of the Consolidated Law on Finance (TUF), on the offer to the public of investment opportunities for accession to the project named „Elicicoltura carried out without the required authorisations, including through the websites http://www.alessiocavalieri.it http://www.gabrielemaltinti.com and http://www.gabrielemaltinti.net(resolution n. 20077 of July 20, 2017);

– imposed a cautionary suspension, for a period of 90 days, pursuant to article 99, paragraph 1, letter b), of the Consolidated Law on Finance (TUF), on the offer to the public of investment opportunities for accession to the project named „Business Americano carried out without the required authorisations, including through the website http://www.gabrielemaltinti.net (resolution n. 20076 of July 20, 2017).

(in „Consob Informa“ no. 28/2017 – 24 July 2017)

Nachzulesen hier: http://www.consob.it/web/consob-and-its-activities/warnings?viewId=ultime_com_tutela

Behindmlm und Ethan Vanderbuilt berichten ebenfalls über diese Concob – Warnung

http://behindmlm.com/companies/questra-world-warning-issued-by-italian-regulator/

http://ethanvanderbuilt.com/2017/07/24/questra-worldatlantic-global-asset-management-promotion-suspended-in-italy/#more-13102

Advertisements

Martin Schranz – erneut auf kriminellen Abwegen?

Soeben erreicht mich eine Mail von Paul Pütz zu einem Vorgang, der an krimineller Energie kaum noch zu toppen ist.

Wir alle kennen ja den Hurrenblog und die darin bis heute nicht belegten Diffamierungen gegen Paul Pütz und meine Person.

Weiterlesen

News zu Schneeballsystemen vom europäischen Gerichtshof (EUGH)

Wir haben jetzt mal dank einer Leserin des Burrenblogs die Informationen (Links) auf Hurrenblog 1:1 übernommen, damit auch der letzte Blinde in diesem kriminellen Spiel wieder sehend wird.

Weiterlesen

Das Fundstück der Woche – KW11/2015

Was findet man alles so findet wenn man auf seinen Streifzügen im Internet an einem neo-prenatalen Plumpsklo vorbei kommt, ist schon erschreckend.

Cafe4eck hatte vor ca. 2 Jahren über die PIM Handelsgesellschaft mbH und einige Ungereimtheiten geschrieben.

Weiterlesen